­čĺ╗Cyber in der Nationalen Sicherheitsstrategie – Veranstaltung mit der DGAP

In Kooperation mit der Deutschen Gesellschaft f├╝r Ausw├Ąrtige Politik (DGAP) hatte ich gestern die M├Âglichkeit, internationale Perspektiven auf die Rolle von Cyber in der Nationalen Sicherheitsstrategie zu diskutieren. Mit dabei waren Heli Tiirmaa-Klaar, ehemalige Cyberbotschafterin aus Estland, Alexander Evans, Professor an der London School of Economics, und Dr. Regine Grienberger, die deutsche Cyberbotschafterin.
Der Workshop thematisierte die Notwendigkeit von Resilienz im Cyberraum, da internationale Cyberoperationen nie ganz verhindert werden k├Ânnen. Insbesondere die Relevanz von internationaler Kooperation, verantwortlichem Handeln und Abwehrf├Ąhigkeit im Cyberspace konnten identifiziert werden. Dies sind wichtige Learnings f├╝r unseren Prozess der nationalen Sicherheitsstrategie.

Vielen Dank f├╝r die tolle Zusammenarbeit mit dem Co-Gastgeber Dr. Valentin Weber von der DGAP und vielen Dank an alle Teilnehmenden!